Regelmäßig besuchen uns Bekannte und Freunde, darunter auch viele Kunstschaffende.
Unser Grundstück inspirierte schon mehrere Gäste zu neuen Aktivitäten.

Einige Beispiele stellen wir hier vor.

Wie Vinzent auf unser Grundstück kam!

Die deutsche Künstlerin Helena Arendt hat auf unserem Grundstück einen Brennofen gebaut und darin selbst gefertigte Schmuckstücke aus Ton gebrannt.
Weitere Informationen dazu unter:
http://www.art-natura.de

Unser Gast Armin Küpper, Maler und Musiker, fand auf unserem Grundstück individuelle Orte für seine Saxofon-Improvisationen. Eine Höhle gefiel ihm besonders gut.

Mehr über Armin Küpper unter
www.armins-art.de

Bei jeder, wirklich jeder Wanderung nahm er sein Saxofon mit - am Ende des Urlaubs hatte La Palma einen Fan mehr.

Ein riesiges Nest entsteht und wird eingeweiht.